der Konesvaram Tempel liegt auf einem Hügel in Trincomaleelive und in Farbe: wilde Elefanten in den Nationalparks von Sri Lanka

Sri Lanka Urlaub / Sri Lanka Reise

Ayubowan in Sri Lanka! Der Sigiriya-Löwenfelsen, die National Parks von Yala und Minnneriya, die Royal Botanical Gardens in Peradeniya, der Höhlentempel von Dambulla, ein grünes Meer aus Teeplantagen, das Pinnawala Elefanten-Waisenhaus, das Fort von Galle und, und, und... die Insel ist förmlich mit „Points of interest“ gepflastert.

LOGO! Reisen entführt Sie mit vier verschiedenen Rundreisen in dieses farbenfrohe und unglaublich abwechslungsreiche Land, das auch kulinarisch Einiges zu bieten hat: die singhalesische Küche ist lecker und abwechslungsreich – und auf Wunsch auch scharf gewürzt. Die Singhalesen selbst sind zurückhaltend, hilfsbereit und überaus freundlich. Menschen und Märkte verschmelzen mit der exotischen Tier- und Pflanzenwelt zu einem „das-muss-ich-gesehen-haben“!

Sri Lankas Höhepunkt ist zweifellos das jährlich im August stattfindende Perahera Festival in Kandy! Mehr als 80 festlich geschmückte Elefanten sowie Musiker, Akrobaten, Trommler und Tänzer ziehen in einer ca. dreistündigen Prozession durch die Innenstadt von Kandy. Die Szene wird durch zahllose Fackelträger beleuchtet, die die Prozession auf beiden Seiten mit ihren 3 m hohen Fackeln begleiten. Rauch und Feuer hüllen die Szene in magisches Licht.

Perahera gilt als die größte Parade der Welt und wird fünf Tage lang mit Straßenumzügen gefeiert. Der Festzug verläuft jeden Abend auf einer anderen Route. Abertausende säumen die Straßen und freuen sich über mitfeiernde Gäste. Feiern Sie mit!

Hier geht es zu den Sri Lanka Rundreisen.